Achtsames Lauschen

„Hörst du das Rauschen des Flusses?“

„Ja Meister.“

„Das ist der Weg.“

Durch das Hören und Lauschen in die Gegenwart zu gelangen ist eine uralte Praxis, die in unserer heutigen, akustisch überladenen Welt oft in Vergessenheit geraten ist. Wenn ich höre, kann ich nur hören. Ich kann weder gleichzeitig denken noch urteilen. Sich selbst als Hörenden zu erleben ist oft eine sehr tiefgreifende Erfahrung für meine Kursteilnehmer.

Dabei führt eine Achtsame Art zu Lauschen automatisch in eine achtsamere Kommunikation miteinander

Neben Seminaren die ich für die Peter Hess-Akademie in Österreich sowie für das Peter Hess-Institut in Deutschland anbiete begleite ich auch Gruppen, Teams und Einzelpersonen in dieser Praxis.

Achtsames Lauschen