Okt
6
Do
Achtsamkeitsabend „Verbundenheit durch Stille“ @ Niederhoschule, Schrambach
Okt 6 um 19:30 – 21:00
Achtsamkeitsabend "Verbundenheit durch Stille" @ Niederhoschule, Schrambach

Achtsamkeitsabende – Verbundenheit durch Stille

Mit Kathrin Andrusko und Peter Gabis

„Wenn wir uns achtsam und mitfühlend dem zuwenden was in uns auftaucht, können wir für uns und andere wirklich präsent und lebendig sein“

Lasst uns gemeinsam Achtsamkeit und Selbstfürsorge praktizieren. Wir fokussieren uns bewusst auf den Moment, schulen unseren Geist und spüren unser Herz.
Das Meditieren und der Austausch in der Gemeinschaft kann wertvoll sein um Verbundenheit zu erleben. Das stärkt das Vertrauen in die Gruppe und schafft ein wohlwollendes Miteinander.

Was dich erwartet:
Eineinhalb Stunden Entschleunigung, neue Impulse und Begegnungen mit Gleichgesinnten.

Was wir für dich tun:
Wir leiten Meditationen an, geben kurze Impulsvorträge und sorgen für einen sicheren Rahmen für Austausch.

Was du gibst:
Deine Präsenz und eine freie Spende für unsere Zeit und die Schule.

Termine:
Jeweils am ersten Donnerstag im Monat um 19:30 in den Räumlichkeiten der Niederhofschule.
Gerne können auch Freunde oder Personen außerhalb des Schulkreises dabei sein. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Damit wir einen ungefähren Überblick haben wieviele Leute kommen, bitten wir euch um eine Anmeldung für jeden Termin.

Wir freuen uns auf Euch!

Kathrin und Peter

Ein paar Gedanken zur Kunst des freien Gebens:
Die Höhe deines Beitrages kannst du zu 100% selbst bestimmen, wird anonym gegeben, sollte im eigenen Ermessen sein und von Herzen kommen.
Nachdem es uns ein Anliegen ist, Bewusstsein dafür zu schaffen, dass wir alle miteinander verbunden sind, ist deine Spende mehr als nur ein Gegenwert für das, was du bekommst. Das freie Geben sollte losgelöst sein von Bedingungen und Leistungen.
Dabei ist es natürlich wichtig in welcher finanziellen Lage du dich befindest.
Mit einer großzügigen Spende ermöglichst du vielleicht Menschen, die nicht so viel geben können, trotzdem an unserem Angebot teilzuhaben. Weiter unterstützt du damit die Schule, weil auch wir immer einen Teil der Spenden an die Schule weitergeben.
Solltest Du nicht in der Lage sein, diese Spende zu geben, dann schenk uns deine Anwesenheit und wir empfangen dich natürlich trotzdem mit offenem Herzen!

Okt
13
Do
Stressbewältigung durch Achtsamkeit – MBSR – Kursbeginn @ Melk, Kommunikationshaus Gugler
Okt 13 um 18:30 – 21:15

Das MBSR-Training ist ein Programm mit 8 Modulen, in dem die TeilnehmerInnen verschiedene Achtsamkeitsübungen kennen lernen, um den gegenwärtigen Augenblick immer wieder bewusst zu erfassen und zu erleben – und den Stresspegel damit senken.

In dem ursprünglich aus den USA stammenden Programm lernen die TeilnehmerInnen verschiedene Übungen und Meditationsformen, um einen achtsameren Umgang mit Stress zu erlernen. Durch das tägliche Üben von Achtsamkeit gelingt es, die eigenen Gedanken, Gefühle und Körperempfindungen klarer wahrzunehmen und zu unterscheiden, um so aus dem Gedankenkarussell und automatisierten Verhaltensmustern auszusteigen. Bewertungen, Sorgen und Ängste können immer besser erkannt, angenommen und dadurch auch sanft verändert werden. So fördert MBSR einen achtsameren Umgang mit Stress.

Voraussetzung für die Teilnahme am Programm ist ein ca. 45-minütiges Vorgespräch mit dem Trainer.

Termine:
8 Donnerstage von 18.30-21.30 Uhr
Start: 13. Oktober 2022 bis 1. Dezember 2022
Plus: Praxistag am 19. November 2022

 

Okt
28
Fr
Faszination Gong @ Reichenau, GH Flackl
Okt 28 um 15:00 – Okt 30 um 13:00
Dez
3
Sa
Klangmassage 2 @ Wien, Hara Shiatsu Center
Dez 3 um 9:30 – Dez 4 um 16:00
Dez
10
Sa
Klangmassage 2 @ Wels, Schloss Puchberg
Dez 10 um 9:30 – Dez 11 um 16:00
Dez
13
Di
Stressbewältigung mit Achtsamkeit – MBSR – Infoabend @ St. Pölten, Hiphaus
Dez 13 um 19:00 – 20:00

Stressbewältigung mit Achtsamkeit

MBSR – Mindfulness Based Stress Reduction

„Du kannst die Wellen des Lebens nicht stoppen, aber du kannst lernen auf ihnen zu surfen“ Jon Kabat-Zinn

MBSR ist ein 8wöchiges Kursprogramm, in dem die Teilnehmer*Innen verschiedene Achtsamkeitsübungen kennen lernen; um den gegenwärtigen Augenblick immer wieder bewusst zu Erfassen und zu Erleben. Wir verbringen einen Großteil unseres Lebens in automatisch und unbewusst ablaufenden Denkmustern und Reaktionen. Durch das tägliche Üben von Achtsamkeit gelingt es relativ schnell aus dem Gedankenkarussell auszusteigen und die eigenen Gedanken, Gefühle und Körperempfindungen klarer wahrzunehmen, ohne sich in Bewertungen, Sorgen und Ängsten zu verlieren. MBSR eignet sich für Menschen,

  • die aktiv an einer Verbesserung ihrer Lebensqualität arbeiten wollen
  • neue Möglichkeiten zum Erhalten oder Wiedergewinnen ihrer Gesundheit erlernen möchten
  • positive neurophysiologische Veränderungen ohne den Einsatz von Medikamenten an streben
  • mit Stress, Belastungen und Schmerz konstruktiv umgehen wollen
  • Zugänge zu mehr Lebensfreude finden wollen bewusster leben möchten  
Jan
13
Fr
Lebendige Partnerschaft durch Achtsamkeit @ St. Pölten, Hiphaus
Jan 13 um 19:00 – Jan 15 um 13:00
Lebendige Partnerschaft durch Achtsamkeit @ St. Pölten, Hiphaus

Eine Partnerschaft zwischen zwei Menschen ist wie ein lebendiges Wesen das sich permanent verändert und gepflegt werden will. An diesem Wochenende wollen wir Ressourcen in uns und dem/der Partner*in entdecken, die einer gelingenden Partnerschaft gut tun.

Durch den Weg der Achtsamkeit begeben wir uns auf eine Reise, bei der es wieder möglich wird, sich selbst und den/die Partner*in so zu sehen und zu schätzen wie er/sie wirklich ist, um so wieder neue Samen für die Beziehung zu säen. In einem achtsamen und sicheren Rahmen begleiten wir an diesem Wochenende Paare in vier Schritten dabei, ihre Partnerschaft wieder neu zu entdecken.

Dieses Seminar versteht sich nicht als paartherapeutische Intervention, sondern als Impulsgeber für Paare, die durch Achtsamkeit wieder Lebendigkeit, Leichtigkeit und Verbundenheit in ihr gemeinsames Miteinander bringen wollen. Dadurch kann ein Weg des Wachstums beschritten werden.

Referent*innen:
Kathrin Andrusko
Achtsamkeitslehrerin (Achtsames Selbstmitgefühl – MSC, achtsames Elternsein) und Imago Facilitator, Masterlehrgang „Achtsamkeit in Bildung, Beratung und Gesundheitswesen“
https://www.herzbetont.at/

Peter Gabis
Seminarleiter, Musiker, Lehrbeauftragter an der JamMusicLab University in Wien (Schlagzeug, Percussion, Achtsamkeit und Meditation)

Kursbeitrag:
€ 350,— pro Paar inkl. Audiodateien für weiteres Üben und Skriptum

Jan
24
Di
Stressbewältigung mit Achtsamkeit – MBSR – Kursbeginn @ St. Pölten, Hiphaus
Jan 24 um 18:30 – 21:30

Stressbewältigung mit Achtsamkeit

MBSR – Mindfulness Based Stress Reduction

„Du kannst die Wellen des Lebens nicht stoppen, aber du kannst lernen auf ihnen zu surfen“ Jon Kabat-Zinn

MBSR ist ein 8wöchiges Kursprogramm, in dem die Teilnehmer*Innen verschiedene Achtsamkeitsübungen kennen lernen, um den gegenwärtigen Augenblick immer wieder bewusst zu Erfassen und zu Erleben. Wir verbringen einen Großteil unseres Lebens in automatisch und unbewusst ablaufenden Denkmustern und Reaktionen. Durch das tägliche Üben von Achtsamkeit gelingt es relativ schnell aus dem Gedankenkarussell auszusteigen und die eigenen Gedanken, Gefühle und Körperempfindungen klarer wahrzunehmen, ohne sich in Bewertungen, Sorgen und Ängsten zu verlieren. MBSR eignet sich für Menschen,

  • die aktiv an einer Verbesserung ihrer Lebensqualität arbeiten wollen
  • neue Möglichkeiten zum Erhalten oder Wiedergewinnen ihrer Gesundheit erlernen möchten
  • positive neurophysiologische Veränderungen ohne den Einsatz von Medikamenten an streben
  • mit Stress, Belastungen und Schmerz konstruktiv umgehen wollen
  • Zugänge zu mehr Lebensfreude finden wollen bewusster leben möchten  

 

Jeweils Dienstags von 18:30-21:30

Kurstermine: 24.1., 31.1., 14.2., 21.2., 28.2., 7.3., 14.3., 21.3. 2023

Praxistag: 12. März 2023 10:00-178:00